Sie sind hier:

„Die 6. Armee auf dem Weg nach Stalingrad – Bremen / Bjelaja Zerkow / Babi Yar“

Tagesseminar über die 6. Armee am Sonnabend, den 28. September 2013

Das Truppenkennzeichen der 6.Armee im II. Weltkrieg.
Das Truppenkennzeichen der 6.Armee im II. Weltkrieg.

Zu einem Tagesseminar über die 6. Armee laden wir ein für Sonnabend, den 28. September 2013, 10:00 bis ca. 17:00 Uhr, in die Landeszentrale für politische Bildung, Osterdeich 6, 28203 Bremen.

Das Seminar befasst sich:

  • mit der Geschichte der 6. Armee,
  • mit der Ermordung von 90 Kindern in Bjelaja Zerkow in der Nähe von Kiew am 22. August 1941, gegen die der 1. Generalstabsoffizier der 295. Infanterie-Division Helmuth Groscurth (Sohn des Pastors an der Bremer Kirche "Unser lieben Frauen" Dr. Reinhard Groscurth) bei Generalfeldmarschall Walter von Reichenau, dem Oberbefehlshaber der 6. Armee, vergeblich protestiert hat, und
  • mit dem Massaker von Babi Yar bei Kiew am 29. und 30. September 1941, an dem das Bremer Polizeibataillon 303 beteiligt war, wie erst vor wenigen Jahren von Dr. Karl Schneider erforscht worden ist.

Referenten:

  • Dr. Karl Schneider (ehem. Lehrbeauftragter der Hochschule Bremen, angefragt)
  • Dr. Klaus Naumann (Hamburger Institut für Sozialforschung und Mitherausgeber der "Blätter für deutsche und internationale Politik")

Filme die im Vorfeld der Diskussionen gezeigt werden:

  • "Die 6. Armee. Der Weg nach Stalingrad". Film von Heinrich Billstein (WDR 2013).
  • „Die Grube“. Film von Karl Fruchtmann (Radio Bremen, 1991)

Hinweise

Die Tagungsgebühr beträgt 10 €. Tagungsgetränke werden gestellt. Die Verpflegung in der Mittagspause erfolgt auf eige-ne Rechnung. Die Veranstalter sind im Rahmen der Anmeldung bei der Organisation behilflich.

Bitte um Anmeldung:

Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt und eine Anmeldung ist erforderlich:

Franca Hinrichsen

Verwaltungsmanagement, Buchausgabe
Landeskoordination Schule ohne Rassismus_Schule mit Courage

Birkenstrasse 20/21
28195 Bremen


Kontakt für Fragen und Informationen:


Veranstalter: Landeszentrale für politische Bildung Bremen, "Gegen Vergessen – Für Demokratie", der Bremer Verein "Erinnern für die Zukunft e.V.", Westdeutscher Rundfunk und Radio Bremen (angefragt).

DOWNLOAD

Programm für das Tagesseminar über die 6. Armee (Sa 28. Sept 2013) (pdf, 123.7 KB)