Sie sind hier:

Europawoche Bremen und Bremerhaven 2017

Veranstaltungen der Landeszentrale für politische BIldung im Rahmen des Programms der Europawoche 2017

Banner Europawoche Bremen 2017
Banner Europawoche Bremen 2017

"Brexit" – Großbritannien und die EU

Vortrag der Historikerin Nina Becker

"Brexit" – Großbritannien und die EU Vortrag der Historikerin Nina Becker

MITTWOCH, 17.05., 18:00 Uhr
Landeszentrale für politische Bildung
Schifferstr. 48, Bremerhaven

Der Fahrplan steht ungefähr fest, aber wohin die Reise hingeht, ist völlig offen. Der offizielle Antrag der britischen Regierung an die die Europäische Union ist am 29. März gestellt worden. Vor nahezu einem Jahr haben die Briten mehrheitlich für den Austritt aus der EU gestimmt. Diese Entscheidung hat viele Beobachter überrascht. Allerdings hat die Europa-Skepsis in Großbritannien eine lange Tradition.

Die Historikerin Nina Becker wirft einen Blick auf das oft problematische und ambivalente britische Verhältnis zur europäischen Integration nach dem Zweiten Weltkrieg bis zur Gegenwart. Darüber hinaus beleuchtet sie die möglichen Konsequenzen des britischen EU-Austritts.

Anmeldung erforderlich - Anmeldung und Informationen

Linda Blöchl

Referentin & Landeskoordinatorin "Schule ohne Rassismus_Schule mit Courage"
Außenstelle Bremerhaven

Schifferstr. 48, 27568 Bremerhaven


DOWNLOADS

Veranstaltungsprogramm Europawoche Bremen Mai 2017

PDF Flyer Europawoche Bremen Mai 2017 (pdf, 2.2 MB)
Weitere Informationen erhalten Sie auch unter www.europa-in-bremen.de