Sie sind hier:

Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen

Ausstellung der Friedrich-Ebert-Stiftung in Bremerhaven (01. bis zum 13. Nov 2010)

Als eine Herausforderung ist der Umgang mit Rechtsextremismus anzusehen. In der Zeit vom 1. bis zum 13. November weist die Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" der Friedrich-Ebert-Stiftung auf die Gefahren hin, die für Demokratie und Menschenrechte vom Rechtsextremismus ausgehen und informiert über verschiedenen Facetten. Es kommt auch zum Ausdruck, wie jede und jeder sich für ein demokratisches Miteinander einsetzen und zeigen kann, dass Diskriminierung, Rassismus und Gewalt keinen Platz in unserer Gesellschaft haben.

Politische Bildungsangebote

Auch über die informierende Ausstellung hinaus gibt es unterschiedliche Angebote der politischen Bildung mit dem Ziel die Menschen zu befähigen, an der Gesellschaft teilzuhaben und Demokratie in ihrem Lebensumfeld erfahrbar zu machen, um auf diese Weise demokratische und gerechte Grundhaltungen zu fördern und zu transportieren.

Weiterführende Links

Informationen zur Ausstellung "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" (DOWNLAOD, pdf)

Lehrmaterial/Unterrichtsmaterial "Demokratie stärken – Rechtsextremismus bekämpfen" (DOWNLAOD, pdf)

Rechtsextremismus? Nicht mit mir! Grundwissen und Handwerkszeug für Demokratie (DOWNLAOD, pdf)